Schützenfest im Juni 2019

Schützen übernehmen Verantwortung

Oberst Frank Wengenmaier
Oberst Frank Wengenmaier

Sehr verehrte Gäste aus Nah und Fern,
liebe Dorfbevölkerung,
liebe Vereinsmitglieder,

zum diesjährigen Schützenfest lade ich Sie auch im Namen unseres Königspaares sowie unserem Jungschützenkönig als neuen Majestäten recht herzlich ein. Seien Sie dabei, wenn wir in Oberntudorf mit unseren Familien, Freunden und Nachbarn sowie auswärtigen Gästen das Dorffest des Jahres feiern.

Das Schützenfest als Veranstaltung für die ganze Familie mit freundlichen Begegnungen und Gesprächen, Attraktionen für den Nachwuchs sowie natürlich dem gemeinsamen Feiern mit Jung und Alt trägt dazu bei, die örtliche Gemeinschaft zu stärken.

Die Gestaltung des örtlichen Gemeinschaftslebens stellt uns jedoch vor immer größere Herausforderungen. In Zeiten der Schließung von Gaststätten und Begegnungsstätten, immer höheren rechtlichen Anforderungen und einem deutlich zu verzeichnenden Rückgang ehrenamtlichen Engagements fällt es immer schwerer, Möglichkeiten der Begegnung und des Austausches zu schaffen.

Schützen übernehmen hier unter Einbringung von zahllosen ehrenamtlichen Stunden und auch finanziellen Mitteln Verantwortung und zeigen Flagge, um sich für den Erhalt örtlicher Gemeinschaft einzusetzen. So haben etwa die Oberntudorfer Schützen den Betrieb des örtlichen Bürgerhauses übernommen, das den Vereinen und Gruppen damit weiterhin eine Heimat bietet.

Selbst der noch so kleinste Beitrag kann im Sinne der Gemeinschaft Großes leisten. In diesem Sinne wünsche ich uns während der gemeinsamen Stunden zahlreiche gute Gespräche, Begegnungen und Freundschaften. Spüren Sie auf unserem Schützenfest den Geist der Gemeinschaft!

Besonders hinweisen darf ich Sie auf die Höhepunkte unseres Festes, welches vom Spielmannszug Oberntudorf, dem Blasorchester Niederntudorf sowie bei den abendlichen Festbällen von der BigBand des Musikvereins Cäcilia Ostenland und einem DJ mitgestaltet wird:

Zum Festball am Samstagabend erwarten wir neben unseren befreundeten Nachbarvereinen aus Niederntudorf und Wewelsburg auch eine offizielle Abordnung aus dem Kreis Teltow-Fläming, dem Partnerkreis des Kreises Paderborn. Der Sontag als Familientag wartet nach dem Festumzug und Platzkonzert neben weiteren Attraktionen wieder ein Kleinkünstler mit allerlei Überraschungen auf die Kinder. Der Montag bietet kurzweilige Stunden beim Frühschoppen mit unseren Ehrengästen und nachmittags in stimmungsvoller Biergartenatmosphäre mit der Dorfgemeinschaft.

Erleben Sie das Schützenfest 2019 in Oberntudorf! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Frank Wengenmaier, Oberst